CADdy Geomatics Swimming Surveyor 2

Verkaufspreis11880,00 €
Netto Verkaufspreis9900,00 €
Preisnachlass
Steuerbetrag1980,00 €
Standardisierter Preis / kg:
Beschreibung

CADdy Geomatics Swimming Surveyor 2

 

CADdy Akademie
Hinter dem Namen CADdy Akademie steckt unsere kom-plette Kompetenz im Ausbildungssektor. Software ist im-mer nur so gut, wie der Anwender Sie bedienen kann. Dasselbe gilt für Messverfahren, je besser der Anwender geschult ist, desto schneller und einfacher kommt er auf das optimale Ergebnis. Jeder Workflow hat seine Eigen-heiten, kleine Fehler werden zumeist mit Mehraufwand bestraft, wir wollen Ihnen helfen, Zeit und Geld zu sparen. Deswegen besteht unsere Ausbildung auch nicht nur aus Theorie, wir kommen aus der Praxis, wir zeigen Ihnen wie es funktionieren kann - anhand echter Projekte.
Unser Konzept: “Learn & Earn“. Sie erhalten nicht nur die beste Ausbildung, Sie erhalten auch die passende Technik und das individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst.

Swimming Surveyor Workflow
Der Swimming Surveyor Workflow ist ein 2-tägiges Seminar, bei dem wir dem Anwender den kompletten Weg zeigen, von der Missionsplanung, der Befah-rung, die Aufnahme der Tiefendaten, die Vereinigung der RTK - GNSS Daten mit den Tiefendaten bis zur intelligenten Weitergabe der gewonnenen Massenda-ten in ein bestehendes CAD-System. Wir beschrän-ken uns nicht nur auf die reine Sensorik, das lernt je-der in kürzester Zeit. Das wichtige beim professionel-len Einsatz dieser Technik ist zu Wissen an welchen Stellschrauben man drehen muss, damit man zum gewünschten Ergebnis kommt und wie ein sinnvoller Missionsaufbau aussieht. Wir zeigen diverse Einsatzgebiete eines Messboots im modernen Vermessungswesen und zeigen wie Sie Zeit und Geld mit dieser Technik sparen können. Hierbei agieren wir System- und Softwareunabhängig. Sowohl bei der Flugplanung als auch bei der Auswertesoftware zeigen wir mehrere Produkte.

Die Messtechnik
Präzisionsmessboot für großwellige Gewässer bestehend aus: Bootskörper 93 x 63 x 34 cm, ABS Katamaranbauweise
2 kräftigen Motoren mit 11.000 U/min und passenden Reglern geeignet für Rauhwasserbetrieb
Schrauben Metall Speedschrauben 2x70 mm mit Schutz
CPU auf Basis Pixhawk2, Steuerung mit Towerapp oder ähnlich Datenspeicherung auf SD Karte kumuliert (Postion / Tiefe gleichzeitig) Handsteuerung mit handelsüblicher Fernsteuerung (Reichweite ca. 500 m über Wasser)
Befestigung Prisma möglich (Verfolgung durch elektr. Totalstation) Stromversorgung mit 2x 20000 4s Lipos (max 16,6V) Laufzeit ca. 5 Std. Sonar: Airmar Triducer DST800 mit sehr genauer Tiefenmessung Positionsbestimmung Differential-GPS aus Drohnentechnik Base/Rover

Die Planung
Das wirklich Interessante an unserem Messboot ist neben dem guten Preis-/Leistungs-Verhältnis, dass WebCADdy als Routenplanungstool dienen kann. Hier haben Sie die Möglichkeit, ein schnelles Orthofoto aus einer einzigen oder mehreren Aufnahmen zu er-stellen. Somit haben Sie immer die Möglichkeit, ein tagesaktuelles Luftbild ihres Projektes als WMS-Dienst zu hinterlegen.

Die Auswertung und Datenübergabe
Neu entwickelte Algorithmen ermöglichen wesentlich bessere Ergebnisse bei fotografischen Vermessungen. Wir zeigen Ihnen die Auswertung, Step-by-Step, mit unterschiedlichen Anwendungen und Diensten. Vom Foto über die Georeferenzierung bis zum fertigen 3D Modell. Der
letzte Schritt ist die Übernahme der Daten in Ihr CAD-System, auch hierbei unterstützen wir Sie. Zusätzlich unterstützen wir Sie gerne bei Ihren ersten Projekten.

logo_ftr.png
Support
EMLID
Forum / Support

Agisoft
Forum / Support

BQ
Forum / Support

Zortrax
Forum / Support
© 2019 General Laser. Alle Rechte vorbehalten. Entworfen von G.Milchev